27. Oktober 2015

Raphael Wellig

Diashow - Berge der Welt

Raphael Wellig nimmt uns mit zu einer Reise in die faszinierenden Landschaften der schönsten und höchsten Berge der Welt.

Unsere Reise beginnt in den Alpen, die sich über eine Distanz von 1200 km von Wien bis nach Nizza erstrecken - das schönste und vielfältigste Gebirge der Erde. Nach berühmten Alpen-Gipfeln entführt Raphael Wellig uns in die Anden, nach Alaska, nach Tansania, in den Kaukasus und schliesslich auf das Dach der Welt - nach Nepal. Erleben und entdecken Sie Traumberge wie Kilimandscharo, Aconcagua, Denali (Mount McKinley), Elbrus, Baruntse, Gasherbrum 2 und den Mount Everest.

Respekt und Ehrfurcht vor der Grösse und Majestät der Berge haben sich auf diesen Expeditionen für Raphael Wellig verbunden mit einer tiefen Achtung gegenüber der grossen menschlichen Wärme, der tiefen Religiosität, der heiteren Freundlichkeit, der grossen Toleranz und spontanen Gastfreundlichkeit der Leute, denen er auf seinen Expeditionen begegnet ist.