snip_20190419204939png

Kächschür Oberdorf

Beginn: 20:00h, Einlass 19:15h

Eintritt:    30 Franken, Kinder bis 16 Jahre gratis
Link:  Simon Enzler

--- nur noch wenige Plätze frei ---

19.10.2019

Simon Enzler  

"wahrhalsig"

Jedes Jahr im August spielt sich am Nachthimmel ein fulminantes Spektakel ab. Unzählige Sternschnuppen aus dem Sternbild des Perseus ziehen die Schlaflosen in ihren Bann und verleiten selbst den aufgeklärtesten Geist zu einem Wunsch. Aber was wünschen? Gerechtigkeit für alle oder Geld für eine neue Gusseisenpfanne? Einen sicheren Job oder die Erfüllung eines Kindheitstraumes? Wahrheit, oder reicht es nicht schon, dass einem die anderen glauben? "Wahrhalsig" werden diese Fragen gestellt. Am Schluss bleibt eine einzige Antwort: Nicht alles, was wahr wird, war gewünscht.


Simon Enzler, 1976 geboren, ist seit über 15 Jahren auf den Bühnen, die die Welt bedeuten, zuhause. Eines seiner Markenzeichen ist sein markanter Appenzeller Dialekt. Er  hat das kleinkarierte von Emil, das Schwarze von Hader und das Cholerische von Polt. Zudem hat Enzler als Appenzeller ein gerüttelt Mass an Sturheit, was sich in seinen Programmen zeigt: Unbeirrbar und kompromisslos legt er den Finger auf die wunden Punkte der helvetischen Befindlichkeiten.