Kilian Ziegler und Samuel Blatter

Geschickt

Sprachgewaltiges Kabarett; humorvoll, scharfsinnig, virtuos und schlagfertig mit der nötigen Portion Selbstironie

Der Gang zum Briefkasten – Kribbeln, Vorfreude und die Frage aller Fragen: Ist er heute endlich da? Der Liebesbrief, der Lottogewinn, der Umschlag, der alles verändert?

Kilian Ziegler und Samuel Blatter zeigen in ihrem neuen Programm, was sie im und auf dem Kasten haben. Humorvoll, scharfsinnig und mit Leichtigkeit besingen sie die Krone der Kommunikation, den Brief. Denn selbst, wenn die Poststelle den Schalter umlegt und für immer schliesst, der Brief ist noch lange nicht geliefert. Wenn es um Worte geht, ist Kilian Ziegler, Poetry Slam Meister 2018, die richtige Adresse. Virtuos und schlagfertig nennt er die Dinge (und die Pöstler) beim Namen und zeigt dem Publikum, wo Bartli die Post holt. An seiner Seite der Musiker Samuel Blatter, der mit unverwechselbaren Songs und lakonisch-bissigen Kommentaren für Kontrast und Lacher sorgt.

Sprachgewaltig und mit der nötigen Portion Selbstironie werden die Pointen von den beiden punktgenau zugestellt. Mit Wortspielen als ihren Markenzeichen drücken die beiden jedem Thema geschickt ihren Stempel auf. Ihr drittes Programm ist eine temporeiche Liebeserklärung an den Brief im post-Post-Zeitalter – ganz nach dem Motto: Kommunikation ist immer noch die beste Unterhaltung. Slam Poetry, Kabarett und Musik – das volle Paket. Alles andere ist B-Post.

Datum

20. Sep. 2020
abgelaufen

Uhrzeit

Türöffnung 19.15 Uhr
20:00

Ticketpreis

CHF 25.00

Weitere Informationen

Künstlerseite

Ort

Käch-Schüür Oberdorf
Weissensteinstrasse 70
Kategorien
Kultur i dr Käch-Schüür

Organisator

Kultur i dr Käch-Schüür
Telefon
+41 79 455 24 63
E-Mail
info@kultur-oberdorf.ch
Künstlerseite