WEIBEL WEISS

Im Fluss

Das erodierte Flussbett des Lebens

Liedermacher Christian Weiss und Texter Ralph Weibel werden zum Rettungsring, der stilsicher über das von Liebeskummer, Altersbeschwerden und Helene Fischer erodierte Flussbett des Lebens trägt.

Freundliche Ironie und viele Überraschungen. Nicht dass es in diesem Programm nur ums Altwerden ginge. Nein, es geht auch um Schüblig und Kartoffelsalat, um die Metzgete, ums willenlose Einkaufen im Schlepptau einer tüchtigen Partnerin, um schüchterne Männer auf der Suche nach einer Frau, um eine Familie, die wächst und wächst und wächst, und um die Poststelle im Calfeisental.

Mit munteren Kopfsprüngen tauchen Weibel und Weiss ein in den Fluss des Lebens, strecken mal hier, mal dort den Kopf aus dem Wasser. Weshalb ihr Programm auch den richtigen Titel trägt: «Im Fluss». Weibels Texte, die er mit bärenhafter Gelassenheit vorträgt, sind erfüllt von freundlicher Ironie und voller Überraschungen, während Christian Weiss in seinen Liedern gern auch zartere Saiten anschlägt. Da und dort mischen die beiden einen Schuss Politik hinein, oder auch Erotik.

Der Zürcher Liedermacher Christian Weiss (bekannt als Mitglied von “Heinz de Specht“)
und der St. Galler Texter und Slamer Ralph Weibel (bekannt durch seinen Youtube-Clip zur Olma) finden sich zusammen auf der Bühne wieder. Mit Witz und Ironie entführen die beiden ihr Publikum  in den Fluss des Lebens. Christian Weiss mit seinen poetisch-satirischen Liedern, Ralph Weibel mit seinen skurril-schwarzhumorigen Texten. 

Datum

24. Sep. 2022
Expired!

Uhrzeit

Türöffnung 19.15 Uhr
20:00

Ticketpreis

CHF 30.00

Weitere Informationen

Künstlerseite

Ort

Käch-Schüür Oberdorf
Weissensteinstrasse 70
Kategorien
Kultur i dr Käch-Schüür

Organisator

Kultur i dr Käch-Schüür
Phone
+41 79 455 24 63
E-Mail
info@kultur-oberdorf.ch